Schönebecker Wasserwehr: Seit 15 Jahren im Einsatz - Erinnerungen an das Hochwasser 2013/Umzug der Kameraden im nächsten Jahr

Mit rund zwei Monaten Verspätung konnten die Mitglieder der Schönebecker Wasserwehr am Freitag nun doch noch ihr 15-jähriges Bestehen nachfeiern. Neben einem Video mit beeindruckenden Aufnahmen vom Hochwasser 2013 gab es für die Gäste auch eine Führung durch das ...
weiterlesen...

Mit Aluminium gegen Hochwasser - Wasserwehr baut mobile Schutzwand auf

Wände aus Stahlbeton und mobile Schutzelemente aus Aluminium schützen Schönebeck vor möglichen Hochwassern.Gestern wurden die mobilen Schutzwände durch die Schönebecker Wasserwehr probeweise aufgebaut.Das Bild der strahlenden Aluminiumwände könnte einem ...
weiterlesen...

Wasserschaden bei der Wasserwehr - Warum die Einsatzkräfte sich dringend neue Räumlichkeiten wünschen

Mit dem Bau einer neuen Lagerhalle für Hochwasser-Schutzwände sollen auch neue Räumlichkeiten für die Schönebecker Wasserwehr entstehen.Das ist dringend notwendig, findet Wehrleiter Dirk Lindner.Denn die alten Räumlichkeiten in der Tischlerstraße sind längst ...
weiterlesen...

Baufreiheit für Lagerhalle - Stadtratsbeschluss soll Weg für LHW-Vorhaben ebnen

Die Stadt Schönebeck und der Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft (LHW) haben Mitte des Jahres eine Vereinbarung zum Hochwasserschutz abgeschlossen.Die Anschaffung der Schutzwände plus Equipment liegt beim LHW, die Handhabung bei der Stadt.Nun sollen Taten ...
weiterlesen...

Sitzen die Elemente so, wie sie sollen? - Warum die Wasserwehr Schönebeck in Plötzky den mobilen Hochwasserschutz aufgebaut hat

Das Hochwasser 2013 bleibt für die Anwohner der Gartenstraße in Plötzky unvergessen.Bis an, ja bis in die Häuser stand das Wasser, Sandsäcke sind 1,20 Meter hoch gestapelt worden, um Hab und Gut zu schützen.Seit dem vergangenen Jahr gibt es auch für diesen Bereich ...
weiterlesen...

05.06.2018 - Schönebeck (Elbe) schreibt Zusammenarbeit mit LHW fest

Die Stadt Schönebeck (Elbe) und der Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt LHW haben ihre Zusammenarbeit bezüglich Hochwasserschutz jetzt manifestiert und in eine „Vereinbarung zur Regelung von Errichtung, Betrieb, Instandhaltung und ...
weiterlesen...

31.01.2018 - Stellvertretender Wehrleiter berufen

Schönebecks Dezernent Joachim Schulke hat am Dienstag, 30. Januar 2018, Torsten Bluhm feierlich zum stellvertretenden Leiter der Wasserwehr Schönebeck berufen. Der zuständige Leiter des Ordnungs- und Sicherheitsbereiches der Stadtverwaltung gratulierte dem Kameraden herzlich und ...
weiterlesen...

05.01.2018 - Hochwasserschutz: Fördermittel ermöglichen neuen Abrollcontainer

Wie der Sachbereich Brand-und Zivilschutz der Stadt Schönebeck (Elbe) mitteilt, hat die Regierung des Landes Sachsen-Anhalt 2016 beantragte Fördermittel zur Unterstützung von Projekten zur Verbesserung des kommunalen Hochwasserschutzes ausgereicht. Dank dieser Zuwendung konnte ...
weiterlesen...