Medientipps

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Medientipps und interessante Vorschläge zur Ausleihe.


Für Kinder und Jugendliche:

DVD

The Lego Movie 2

Fünf Jahre ist es her, dass alles super war, und nun haben es die Bürger von Steinstadt mit einer neuen riesigen Bedrohung zu tun: LEGO®-DUPLO®-Invasoren aus dem All zerstören alles schneller, als sie es wiederaufbauen können. Der Kampf gegen die Aliens und für die Harmonie im LEGO-Universum führt unsere Helden in weit entfernte, unerforschte Welten, wie die seltsame Galaxie, in der alles ein Musical ist. Das wird ihren Mut, ihre Kreativität und ihre Fähigkeiten als Meisterbauer auf die Probe stellen und offenbaren, was wirklich in ihnen steckt.

Buch

Gina Mayer: Pferdepflüster Academy

Die 13-jährige Zoe versteht von Pferden in etwa so viel wie von Physik - nämlich gar nichts. Doch als sie ihre Freundin Kim zur Aufnahmeprüfung ins Reitinternat Snowfields begleitet, hat sie eine Begegnung, die sie nicht mehr loslässt. Der schwarze Hengst Shaman gilt als scheu und gefährlich. Trotzdem scheint er Zoe von Anfang an zu vertrauen. Aber nicht nur das: Sein Blick sagt ihr, dass sie allein ihm helfen kann. Empfohlenes Lesealter: Ab 10 Jahren

Spiel

Das große Jahreszeitenspiel

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: jedes Kind liebt die vier Jahreszeiten! Gemeinsam reisen die Spieler durch das Jahr und versuchen, Fragen über verschiedene Ereignisse richtig zu beantworten. Wer an der Reihe ist, muss sich für eine leichte oder schwere Frage entscheiden und die Spielfigur voran bewegen. Hoffentlich bewegt sie sich nicht zu schnell, denn sind zu viele Jahre vergangen endet das Spiel. Nur, wenn die Spieler alle Fragen vorher richtig beantworten können, gewinnen sie gemeinsam. Für Spieler von 5 bis 8 Jahren, 1-4 Spieler, Dauer  ca. 20 Minuten.

Hörbuch

Walliams, David: Die schlimmsten Kinder der Welt

Vorhang auf für ein reizend-fürchterliches Ensemble! In zehn Geschichten lernen wir abscheuliche Jungs und grauenvolle Mädchen kennen. Da gibt es zum Beispiel Sofia, die so lange auf dem Sofa liegt, bis sie darauf festwächst. Oder die Schmuddelige Schirin, die so viel Müll in ihrem Zimmer ansammelt, bis dieser sogar gefährliches Lebendiges hervorbringt. Oder Popel-Paul, der eine gigantische Rotzkugel auf die Welt loslässt ... Ganz in der Tradition des "Struwwelpeters" entwirft Kinderbuch-Star David Walliams ein Schreckensszenario misslungener Pädagogik, das vor allem eins macht: richtig Spaß!

Kindersachbuch

Hello Ruby - die Reise ins Innere des Computers

Ruby langweilt sich. Sie setzt sich vor den Computer, aber die Maus funktioniert nicht. Ruby und die Maus machen sich gemeinsam daran, dem Problem auf den Grund zu gehen. Ruby lernt dabei Bits, Logikgatter, Bestandteile der Computerhardware (CPU, GPU, RAM und Massenspeicher) sowie das Betriebssystem und verschiedene Programme kennen. Schließlich finden Ruby und die Maus auf clevere Weise den Fehler und beheben ihn. Doch funktioniert der Computer noch? Dieses Buch erzählt von einer Reise ins Innere der Maschine, die unser aller Leben bestimmt. Wir sind umgeben von unermüdlich arbeitenden Computern. Doch was wäre, wenn es eine Möglichkeit geben würde, einen Blick in ihr Inneres zu werfen? Wo sind die Einsen und Nullen, auf deren Grundlage der Computer eigentlich funktioniert? Empfohlenes Lesealter: Ab 5 Jahren

Für Erwachsene: 

DVD

Das schweigende Klassenzimmer

1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo (Leonard Scheicher) und Kurt (Tom Gramenz) in der Wochenschau dramatische Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt entsteht spontan die Idee im Unterricht eine solidarische Schweigeminute für die Opfer des Aufstands abzuhalten. Doch die Geste zieht viel weitere Kreise als erwartet: Während ihr Rektor (Florian Lukas) zwar zunächst versucht, das Ganze als Jugendlaune abzutun, geraten die Schüler in die politischen Mühlen der noch jungen DDR. Der Volksbildungsminister (Burghart Klaußner) verurteilt die Aktion als eindeutig konterrevolutionären Akt und verlangt von den Schülern innerhalb einer Woche den Rädelsführer zu benennen. Doch die Schüler halten zusammen und werden damit vor eine Entscheidung gestellt, die ihr Leben für immer verändert...

Spiel

Unlock! Escape Adventures

In Live-Escape-Rooms werden die Teilnehmer eingeschlossen und müssen es innerhalb von 60 Minuten schaffen, den Raum zu verlassen. Unlock lässt euch dieses kooperative Erlebnis am heimischen Spieltisch erleben. Die Formel: Betretet ein geheimes Labor, um ein seltsames Serum sicherzustellen, das dort entwickelt wurde. In der Mausefalle: Vereitelt den teuflischen Plan des schrecklichen Professor Noside. Ein Abenteuer im Cartoon-Stil! Für Spieler ab 10 Jahren, 2-6 Spieler, Dauer 60 Minuten.

Belletristik

Heldt, Dora: Schnee ist auch nur hübsch gemachtes Wasser - "Wo geht's denn hier zum Schnee?"

Dora Heldt nimmt uns mit in ihre Winterwelt und erzählt in heiterem Ton, warum Ela jetzt Manu heißt, am 23. Dezember manchmal ein hässlicher Hund gesucht werden muss und warum kleine dickliche Jungen im Engelskostüm gar nicht unbedingt süß sind. Herrliche Geschichten rund um die Zeit des Schneematsches, der Glühweinstände und auch der ersten Frühlingsgefühle - das "Must-have" für Dora Heldt-Fans. Und alle, die es werden wollen.

CD

Kuschelrock Vol. 32

Auf zwei randvollen CDs warten wieder einmal die schönsten Balladen und Liebeslieder, darunter neue Hits und alte Klassiker. Mit dabei sind Songs von Ed Sheeran, James Arthur, Bruce Springsteen, George Ezra, Sia, P!nk und vielen mehr.

Hörbuch

Lunde, Maja: Die Geschichte der Bienen

England, 1852: William, Biologe, Samenhändler und Vater von acht Kindern, verlässt seit Wochen nicht sein Bett. Das Geschäft liegt brach. Doch eine Idee könnte alles verändern: ein völlig neuartiger Bienenstock. Ohio, 2007: Der Imker George arbeitet hart für seinen Traum. Der Hof soll größer werden, sein Sohn Tom eines Tages übernehmen. Der aber träumt vom Journalismus. Plötzlich geschieht das Unglaubliche: Die Bienen verschwinden. China, 2098: Die Arbeiterin Tao bestäubt von Hand Bäume, denn Bienen gibt es längst nicht mehr. Mehr als alles andere wünscht sie sich ein besseres Leben für ihren Sohn. Doch dann steht alles auf dem Spiel.

Fachbuch

Rögele, Alice: Glückswächter für die Winterzeit

Dekorative, selbst ausgesägte Holzmodule werden mit Fertigteilen wie Holzkugeln kombiniert und auf einen Stab mit Standfuß gesteckt. Eine große Auswahl an winterlichen und weihnachtlichen Motiven bietet für Jeden das Richtige und ermöglicht viele verschiedene Kombinationen Stellen Sie sich Ihren ganz persönlichen Glückswächter zusammen - für drinnen oder draußen, zum Selbstbehalten oder Verschenken. Ausführliche Anleitungen und Vorlagen in Originalgröße machen das Nacharbeiten ganz einfach.